Frisurtrend
Frisuren, İdeen, bob, lange, haare, kurzhaar

Die besten Hochsteckfrisuren 2020

0 215

Die besten Hochsteckfrisuren 2020

Hochsteckfrisuren sind gar nicht mehr wegzudenken. Auch in diesem Jahr sind Hochsteckfrisuren besonders stark vertreten. Ob auf Hochzeiten, Partys und anderen Anlässen, sie sorgen immer für Aufmerksamkeit. Das Rennen in diesem Jahr, um den besten Look, gewinnt definitiv der Messy Bun. Er ist lässig, praktisch, einfach zu machen und vor allem ausgehtauglich. Natürlich darf in der Liste der Dutt nicht fehlen. Vom klassischen bis hin zum moderneren Dutt, sind alle Varianten vertreten. Hochsteckfrisuren mit Flechtelementen sind ein absoluter Hingucker und werden gerne getragen. Auch im Alltag bzw. vor allem im Alltag sind Hochsteckfrisuren ein absolutes Muss!

Die meisten dieser schlichten, als auch kunstvollen Hochsteckfrisuren, passen zu jedem Gesicht und sind auch leicht zu Hause nachzumachen.

- Advertisement -

Aller Art von einfachen bis hin zu aufwendigen Dutts, sind ideal für ovale Gesichtskonturen. Ob als Brautfrisur oder als Arbeitsfrisur, Frauen mit ovaler Gesichtsform, haben das Glück, mit dieser Hochsteckfrisur Variante immer fantastisch auszusehen.

Runde Gesichtskonturen, wie der Name schon sagt, erzeugen ein rundliches Aussehen, deshalb sollten diese Frauen Frisuren wählen, die die Gesichtsform optisch strecken. Also sollten bei Hochsteckfrisuren, das Gesicht an den Seiten mit Strähnen umrahmt werden, die eine streckende Wirkung haben werden.

Eckige Gesichtskonturen zeichnen sich durch ein kantiges Kinn und einer breiten Stirn aus. Das hat die Auswirkung, dass die Gesichtsform lang gestreckt wird. Um dies optisch zu verkürzen, sollte man sich für eine Hochsteckfrisur mit einem gerade Pony entscheiden. Zu empfehlen wäre noch, die Hochsteckfrisur streng und nicht so hoch anzulegen, also ohne viel Volumen, denn sehr hoch angelegte Steckfrisuren können das Gesicht wieder länger wirken lassen.

Bei herzförmigen Gesichtskonturen ist das Kinn wesentlich schmaler als die Stirn. Daher sollte hier kaschiert werden. Ziehen Sie bei Hochsteckfrisuren, an den Seiten etwas längere Strähnen heraus, vorzugshalber mit zum Kinn, um die Proportionen von Kinn und Stirn, gleichzustellen. Vermeiden Sie unbedingt Volumen in der Frisur, denn das führt zu einer noch breiteren Stirnpartie und einer noch schmaleren Kinnpartie.

 

Leave A Reply

Your email address will not be published.